Haus Kommeles

Auf Grund der akuten Hochwassergefahr wollte sich damals niemand am ursprünglichen Standort  “Kommeles” niederlassen, die Ur-Ahnen unserer Familie taten dies aber doch, und so war unsere Familie in Leiwen nur als die “Kommeleser” bekannt.

Dieser ursprüngliche Standort wurde dann nach dem verheerenden Hochwasser 1923 zu Gunsten des Neubaus aufgegeben, dem heutigen “Haus Kommeles”, welches vom Großvater von 1925 bis 1928 am damaligen Ortsrand errichtet wurde, weit oberhalb der hochwasserträchtigen Mosel.

Da eingeführte Namen in einer dörflichen Gemeinschaft aber nicht so schnell über Bord geworfen werden, hat sich die Bezeichnung bis heute gehalten.

[Home] [Leiwen] [Anfahrt] [Haus Kommeles] [Ferienwohnung] [Preise] [Kontakt] [Gästebuch] [Impressum]